Der neue Termin steht:

Sag ja in Stolberg, 16.09.2018, 11 - 18 Uhr

im Museum Zinkhütter Hof

 

Als es im September vergangenen Jahres zum ersten Mal hieß: „Sag ja in Stolberg“, war noch nicht absehbar, welchen großen Erfolg dieses neue Veranstaltungsformat haben würde: Mit über 250 Besucherinnen und Besuchern konnte die Messe einen tollen Auftakt feiern, während die Ausstellerinnen und Aussteller aus Stolberg und der gesamten Region ihre große Angebotsvielfalt präsentieren konnten: Beauty, Brautmoden und Herrenausstatter, Floristik, Konditoreien und Catering, Dekoration, Fotografie, Musik, Schmuck, Tanz sowie Hochzeitsfahrzeuge – dies waren die Schwerpunkte der ersten Messe.

Diese große Vielfalt an Gestaltungsmöglichkeiten bedeutet aber vor allem auch eines: Damit einer der schönsten Tage im Leben am Ende auch Wirklichkeit werden kann, benötigt es vor allem viel Arbeit. Da gilt es, nicht den Überblick zu verlieren. Kurze Wege sparen Zeit und Nerven. Deshalb zeigt „Sag ja in Stolberg“ perfekt, wie gut Stolberg und die gesamte Region aufgestellt sind, um heiratswilligen Paaren möglichst lange Wege und großen Zeitaufwand bei der Verwirklichung ihrer Traumhochzeit zu ersparen!

 

Nach dem großen Erfolg der Auftaktmesse lädt die Kupferstadt Stolberg auch dieses Jahr herzlich ein:

 

Am 16. September 2018, 11-18 Uhr, verwandelt sich der Zinkhütter Hof mit seinem industriekulturellen Charme wieder zur Kulisse für „Sag ja in Stolberg“. Seien Sie dabei, um regionale Anbieter rund um das Thema Hochzeit kennenzulernen und sich inspirieren sowie bei Interesse professionell beraten zu lassen.

 

Ich wünsche Ihnen viel Freude bei der Vorbereitung Ihrer ganz persönlichen Traumhochzeit. Bei uns in der Kupferstadt finden Sie alles, was Sie hierfür brauchen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch unserer Hochzeitsmesse und hoffen, dass wir Sie bei der Vorbereitung Ihres unvergesslichen Tages unterstützen können.

 

Herzliche Grüße

 

Ihr

Dr. Tim Grüttemeier

Bürgermeister


Kontakt

Kupferstadt Stolberg (Rhld.)

Amt für Wirtschaftsförderung

 

Frau Nathalie Malekzadeh

Tel.: 02402 - 125 115

Fax: 02402 - 999 09 115

E-Mail: nathalie.malekzadeh@stolberg.de

 

Herr Leo Bürkner

Tel.: 02402 - 125 117

Fax: 02402 - 999 09 117

E-Mail: leo.buerkner@stolberg.de